7. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 69
Geschichte des Regiments aus Trier seit der Gründung 1860 

 

  • Blaenkner:
  •  1. Die 69er bei Hühnerwasser am 26. Juni 1866; 1 Karte 54 Seiten; Verlag Mittler, Berlin 1868
  • 2. Die 69er bei Kloster und Münchengrätz am 28. Jubi 1866; 1 Karte, 72 Seiten; Verlag MIttler Berlin 1868
  • 3. Die 69er bei Königgrätz am 03. Juli 1866; 1 Plan, 112 Seiten; Verlag Mittler, Berlin 1869
  • 4. Die 69er von Wien bis Luxemburg im Jahre 1866; 103 Seiten; Verlag Mittler, Berlin 1870
  • 5. Die 69er im Feldzuge 1866 - Beiträge zur Geschichte des Regiments (=Gesamtausgabe der einzelnen Schriften des Verfassers; 2 Karten, 1 Plan, 240 Seiten; Verlag Mittler, Berlin 1870

 

Bergen, Thomas:

  • 1. Der Deutsch-Französische Krieg im Jahr 1870-71 - Auszug aus meinem stets bei mir geführten Tagebuch, 1870-1871, Digitalisat der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn
  • 2. dazu gehörige Korrespondenz; Digitalisat der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn

 

Bollinger, Nikolaus:

 1. Ein kostbares Erenzeichen ist die Zufriedenheit - Kriegstagebuch, Mettlach, 1891, Digitalisat der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn

2. Erinnerungen eines Kriegers aus dem Feldzuge 1870/71 - Kriegstagebuch, Mettlach, 1898, Digitalisat der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn

 

Robert Freiherr v. Schroetter:

  •  1. Geschichte des 7. Rheinischen Infanterieregiments Nr. 69; 1 Marschkarte, 8 Textskizzen, 135 Seiten, Verlag Mittler, Berlin 1885
  • 2. wie oben, Mannschaftsausgabe, 135 Seiten
  • 3. 2. Auflage: 1860 - 1909, Vom Feldzug 1870/71 an fortgeführt von Coster; 3 Bildtafeln, 1 Marschkarte, 8 Textskizzen, 152 Seiten; Verlag Mittler, Berlin 1909
  • 4. 3. Auflage: 1860 - 1913; 3 Bildtafeln, 1 Marschkarte, 8 Textskizzen, 166 Seiten; Verlag Mittler, Berlin 1913

 

Wilhelm Möllmann:

  • 1. Stammliste der Offiziere Sanitätsoffiziere und Beamten des 7. Rheinischen Infanterie-Regiments Nr. 69, 1. Auflage von 1902, 211 Seiten; Verlag Gerhard Stalling, Berlin 1902.

 

Dupuis:

  • 1. Gedenkschrift zur Feier des 7. Rheinischen Infanterie-Regiments Nr. 69 [9]; Trier 1910.

 

Reichsbund ehem. 69er (Reichsverband der ehem. 69er):

  • 1. Unser Regiment, das 7. Rheinische Infanterie-Regiment Nr. 69, Blätter des Ruhmes und der Erinnerung Nr.1-1921 bis Nr.59-1938, Bad Godesberg.
  • 2. Festschrift zur Wiedersehensfeier am 4-5. Okt. 1930, Paulinus Druckerei, Trier.

 

Walterscheid; Oberlt. d.R.:

  •  Die Tradition des deutschen Heeres - Traditionsheft Nr. 81 - ehemaliges 7. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 69 [9]; Kyffhäuser-Verlag Berlin 1938; 19 Seiten.

 

Smend, Oberstleutnant:

  • 1. Eine Regimentsgeschichte zum Ersten Weltkrieg soll in Bearbeitung gewesen sein in Mülheim/Ruhr.